Die Herren der Berge

Die Herren der Berge

Noch bevor die Sonne über den Horizont kam, gingen wir bepackt mit Kamera, Picknick und Sonnenschutz in Richtung Berge.

Ein anstrengender Aufstieg der mit einem wunderschönen Ausblick und einer Kolonie Steinböcken belohnt wurde!

Der Aufstieg gestaltete sich anstrengend. Mehrere Stellen waren feucht und extrem steil. Julia freute sich bereits beim Aufstieg auf den Abstieg, der sich über Geröll und Bäche zog. Jedoch bevor es zum Abstieg kam, wurden wir von einer Gruppe Steinböcken überrascht.

Zuerst sahen wir nur die Hörner, wie sie fast riesig über den Bergspitzen erschienen. Beim höheren Aufstieg sahen wir die Kolonie. Rund 15 Steinböcke, junge und alte, genossen die Sonne, grasten und spielten miteinander.

Uns sind tolle Bilder vor einer perfekten Kulisse gelungen: Blauer Himmel und saftig grüne Flächen. Ein besonderes Highlight!

  • /

Leave A Comment

You must be logged in to post a comment.